SCHAUEN, STÖBERN, SHOPPEN, SPENDEN

SCHAUEN, STÖBERN, SHOPPEN, SPENDEN

zu Gunsten Friedensdorf International

beim Hofflohmarkt am 30.04. in München / Neuhausen


In der Friedensdorf – Koordinationsstelle München im Münchner Stadtteil Neuhausen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Das Büro gleicht derzeit eher dem Sortierwerk des Friedensdorfes in Miniausgabe als einem wohlgeordneten Arbeitsplatz.  Kleiderschranke wurden ausgemistet, Keller und Omas Buffets nach Raritäten durchforstet. Denn am kommenden Samstag soll ja für alle Flohmarktbummler und Bummlerinnen etwas dabei sein.  Kunst, Krempel, Kitsch, Klamotten und leckeren selbstgebackenen Kuchen können die Besucher von 10:00 – 16:00 Uhr im Hof des Friedensdorf Koordinationsbüros in der Schulstraße 21 erwerben und das für einen guten Zweck. Jeder Cent, jeder Euro kommt der Arbeit des Friedensdorfes zu Gute. Nun drückt die Daumen, dass uns das Wetter nicht im Stich lässt und sich bis dahin auch die letzten, dicken Schneeflocken verzogen haben.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

Weitere Infos unter:  http://www.hofflohmaerkte.de/muenchen/

 

Bitte hinterlasse eine Antwort