BUNDESWEHR BIG BAND SPIELTE ZUGUNSTEN DES FRIEDENSDORFES

eingetragen in: AKTUELLES, UNTERSTÜTZER | 0

Lions Clubs Oberhausen, Oberhausen-Glückauf und Hünxe als gemeinsame Organisatoren

Das Konzert der Big Band der Bundeswehr war toll, Swing, Rock, Pop, Funk und Soul vom Feinsten auf absolut professionellem Top Level. Die Luise-Albertz-Halle war fast ausverkauft, die Stimmung gut und die Menschen auf das Thema Friedensdorf eingestimmt. Oberhausens Oberbürgermeister Daniel Schranz hat in seiner Rede vor Konzertbeginn sehr schön gesprochen und von „unserem“ Friedensdorf geredet, auf das die Stadt stolz ist. Werner Funke, Präsident des Lions Clubs Oberhausen-Glückauf, hat die Einführungsrede gehalten und wunderbare Worte zum Friedensdorf gefunden. Das Foyer war „friedensdörflich“ dekoriert und der Präsident des Lions Clubs Hünxe, Rolf Derpmann, hat am Schluss des Konzertes noch einmal um Spontanspenden gebeten. Lions Mitglieder aus den drei Veranstalterclubs haben daraufhin noch zusätzlich zum Eintritt über 2.000 Euro vom Publikum gesammelt. Da die Lions Distrikte Westfalen-Ruhr und Rheinland-Nord noch Zuschüsse geben werden, darf sich das Friedensdorf demnächst über ein tolles Spendenergebnis freuen.

Foto: Dr. Dirk Mackscheidt

Bitte hinterlasse eine Antwort