15. Dezember 2016

15. Dezember 2016

1994

Der erste Angola Hilfseinsatz fand am 23.Januar 1994 statt. Obwohl der Bürgerkrieg seit 2002 in Angola beendet ist, hat sich die medizinische Situation für die ärmere Bevölkerung kaum verbessert. Bis heute bilden die angolanischen Kinder neben den Kindern aus Afghanistan zahlenmäßig die größte Patientengruppe. Im November 2016 konnte der 60. Hilfseinsatz in das südwestafrikanische Land durchgeführt werden.

Foto: Toby Binder

Bitte hinterlasse eine Antwort